super+ KUNSTLABOR 2

Katrin Wittmann

Atelier 332

Design / Accessoires / Malerei

https://www.halleluyeah-studio.com/illustration-1/

https://www.facebook.com/Halleluyeah/

https://www.instagram.com/halleluyeah_com/

https://www.notjustalabel.com/halleluyeah-studio

Katrin.Wittmann2023@gmail.com

Katrin Wittmann ist eine Kommunikations-Designerin und Illustratorin. Sie erwarb ihren Bachelor in Design und Illustration an der Middlesex University in London, UK, und vervollständigte ihren Master in Kommunikationsdesign an der renommierten Central Saint Martins University, ebenfalls in London, UK.

Während ihres Studiums zeigte Katrin ihr organisatorisches Talent und ihre kreative Vision durch die Konzeption und Leitung verschiedener Ausstellungen. Zu diesen zählen „Talented People POP UP at the Platform“, sowie die Raw Talent im Dalston Department Store und die Konzeptausstellung für „Flair“ beim London Design Festival.

Katrin Wittmann hat nicht nur ihre eigenen kreativen Fähigkeiten entwickelt, sondern auch das künstlerische Schaffen anderer gefördert. Sie war Teil von Ausstellungen im Rahmen von „48 Stunden Neukölln“, „Fashion Revolution Munich“, „Radical Attic“ der LCC Gallery, „Also“ Kommunikationsdesign-Ausstellung in der Latherby Gallery in London, sowie der Ausstellungsillustration 2014 in der Image Gallery London und der Fotodokumentation im Somerset House London. Ihre bemerkenswerteste Teilnahme war jedoch ihre Beteiligung an der prestigeträchtigen „Free Range“ in Brick Lane, London.

Die künstlerische Arbeit von Katrin Wittmann reflektiert ihre Leidenschaft für die Themen der Weiblichkeit in Illustrationen und Accessoires. Seit 2015 hat sie das Halleluyeah Atelier gegründet, einen Ort, an dem Kunst, Kreativität und Innovation zusammenkommen. Mit einem charmanten Augenzwinkern behandeln ihre Werke Themen des zeitgenössischen Feminismus und laden dazu ein, gesellschaftliche Normen und Rollenbilder spielerisch zu hinterfragen.

Ihre künstlerische Arbeit spiegelt ihre Leidenschaft für die Themen der Weiblichkeit in Illustrationen und Accessoires wider.

Seit 2015 hat Katrin Wittmann das Halleluyeah Atelier zu einem Ort gemacht, an dem Kunst, Kreativität und Innovation zusammenkommen. Mit einem charmanten Augenzwinkern agieren ihre Werke im zeitgenössischen Feminismus und laden dazu ein, gesellschaftliche Normen und Rollenbilder spielerisch zu hinterfragen.